Restaurant-Tipp: Glutenfreie Pizza in Bardolino

Restaurant-Tipp: Glutenfreie Pizza in Bardolino

0 2812

Ich war mit meiner Familie kurz vor Ostern ein paar Tage in Bardolino (Gardasee). Es war eine kurzfristige Entscheidung, weshalb ich mich im Vorfeld auch nicht damit beschäftigt habe, ob es direkt im Ort Restaurants gibt, wo man glutenfrei Essen kann. Erfahrungsgemäß ist dies aber in Italien nicht unbedingt ein großes Problem, denn viele Lokale bieten schon glutenfreie Nudeln an – bei Pizza ist das anders.

Deshalb waren wir positiv überrascht, dass es im Restaurant „San Martino“ glutenfreie Pizza angeboten wird (Nudeln wären auch vorhanden gewesen). Meiner Tochter und mir hat sie wirklich gut geschmeckt. Der Boden war sehr dünn, worauf der Restaurant-Besitzer, mit dem wir kurz gesprochen haben, auch stolz war. Wir haben nämlich gefragt, wo er den Boden her hat. Interessant war, dass er ihn gefroren von einem lokalen Bäcker bekommt. Der Aufpreis zur normalen Pizza beträgt übrigens 1,50 Euro.

Den Tipp haben wir übrigens von einer der Rezeptionistinnen in dem Hotel bekommen, wo wir untergebracht waren. Im Hotel „Gardenia“ haben wir auch auf Nachfrage für das Frühstück glutenfreies Brot bekommen (Schär Panini).

Alle Hotels und Restaurants findet ihr natürlich auch beim Restaurant- und Hotelfinder (Startseite, etwas weiter unten).

IMG_0957

keine Kommentare

Antwort hinterlassen