Codecheck: App gibt Auskunft über Inhaltsstoffe bei Lebensmitteln

Codecheck: App gibt Auskunft über Inhaltsstoffe bei Lebensmitteln

1 1147

Speziell jenen, die erst vor kurzem erfahren haben, dass sie an Zöliakie leiden und sich somit glutenfrei ernähren müssen, könnte diese App beim Einkauf hilfreich sein. „Codecheck“ gibt nämlich Auskunft über die Inhaltsstoffe, welche sich in Lebensmitteln befinden. Sollten sich kritische Inhaltsstoffe darin befinden, wird speziell darauf hingewiesen. Dazu zählen auch Gluten und Laktose. Besonders angenehm ist, dass in den Einstellungen der App eine Unverträglichkeitswarnung aktiviert werden kann, sodass der Nutzer sofort darauf hingewiesen wird, dass im Produkt Gluten und/oder Laktose enthalten ist.

Wie funktioniert es?
Über die Kamera des Smartphones wird der Barcode, EAN-Code oder Strichcode ausgelesen, wodurch eine eindeutige Zuordnung des Produktes möglich ist. In der Datenbank von Codecheck sind bereits über 27 Millionen Artikeln aus dem Lebensmittel- und Drogeriehandel gespeichert. Außerdem kann nach Herstellern, Produktnamen, Inhaltsstoffen oder Strichcode-Nummern gesucht werden. Sollte es einmal vorkommen, dass ein Produkt nicht erkannt wird, kann dieses auch der Datenbank hinzugefügt werden.

Die App ist sowohl für iOS und Android erhältlich und kostenlos!

Codecheck 2

1 Kommentar

  1. Achtung!!

    Diese App’s mögen ja schon gut und recht sein aber Auskunft über glutenfrei oder laktosefrei kann es nicht geben! Zumindest nicht sicher. Da jeder irgendwas reinschreiben kann, kann es gut sein das ganz normales Wasser als glutenhaltig angezeigt wird. Also aufpassen!!!
    Der Blick auf die Zutatenliste machen, dann ist man auf der sicheren Seite.

    Beste Grüsse 🙂

Antwort hinterlassen